CDU Stadtverband Homberg (Efze)
CDU Stadtverband
20:34 Uhr | 23.09.2019 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
CDUPlus

Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
News
06.12.2015, 22:46 Uhr
CDU-Liste zur Kommunalwahl 2016
Homberger CDU stellt die Kandidatenliste zur Kommunalwahl 2016 vor.
Claudia Ulrich führt erneut CDU-Liste für Kommunalwahl 2016 an. Auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung hat die CDU Homberg die Kandidaten zur Kommunalwahl 2016 aufgestellt und den programmatischen Weg bis zur Wahl eingeschlagen. Erneut ist Claudia Ulrich zur CDU-Spitzenkandidatin für das Homberger Stadtparlament gewählt. „Wir gehen mit einer großen Zahl an motivierten und engagierten Kandidaten in die Kommunalwahl. Ich freue mich besonders, dass wir als CDU den Homberger Bürgerinnen und Bürgern eine breite und ausgewogene Liste präsentieren können.
Wir haben junge, neue Bewerber, die sich um den Einzug in die Stadtverordnetenversammlung bewerben, verzichten aber auch nicht auf die Erfahrung langjähriger Mitglieder“, so die Stadtverbandsvorsitzende Claudia Ulrich. Auf den weiteren Plätzen folgen Peter Dewald (Wernswig), Nadine Potstawa (Homberg), Axel Becker (Welferode), Wolfgang Knorr (Holzhausen), Christian Haß (Homberg), Reiner Krannich (Sondheim), Heike Ohnstedt (Homberg), Ulrich Fröhlich-Abrecht (Homberg), Jana Edelmann-Rauthe (Homberg,), Potstawa, Otmar (Homberg), Wagner, Steven (Homberg), Hennighausen, Dr. Rolf (Homberg), Götte, Richard (Homberg), Götz, Pascal (Homberg), Jäger, Konrad (Wernswig), Umbach, Mirco (Dickershausen), Macht, Tobias (Homberg), Pauli, Joachim (Homberg) Giesa, Carsten (Homberg), Schmidt, Ilka (Homberg), Trieschmann, Jörg (Dickershausen), Disser, Matthias (Hülsa), Mank, Thorsten (Homberg), Schulze, Wolfgang (Homberg), Schelbert, André (Welferode), Barthel, Hartmut (Mardorf). Die Liste zeigt eine ausgeglichene Altersstruktur, sowie eine ausgewogene Auswahl von Kandidaten aus den Stadtteilen. „Es war und ist uns sehr wichtig, die Stadtteile nicht aus dem Blick zu verlieren, denn sie gehören ebenso zu Homberg wie die Kernstadt“, erläuterte Ulrich. Die Spitzenkandidatin wirbt bei den gewählten Kandidaten und den Mitgliedern der Partei gleichermaßen um aktive Mitarbeit zur attraktiven Gestaltung der Innenstadt sowie um Stärkung der Stadteile durch Erhaltung der Dorfgemeinschaftshäuser und Stärkung der gemeindlichen Zusammenarbeit in den Vereinen. Wesentliche Ziele der CDU Homberg sind die Erhaltung und Verbesserung einer Gesundheitsversorgung in den Stadtteilen. Ebenso muss eine flächendeckende Internetverfügbarkeit durch Ausbau der Breitbandversorgung vorangetrieben werden. Die Unterstützung der Ortsbeiräte ist ebenfalls eine wichtige Aufgabe, so die CDU-Vorsitzende. Hier muss die Kommunikation aufrechterhalten und gestärkt werden.
aktualisiert von Peter Dewald, 06.12.2015, 23:04 Uhr
News-Ticker
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.05 sec. | 40401 Visits